Philologische Unternehmensberatung Dr. Ulrike Hermanns
Philologische  UnternehmensberatungDr. Ulrike Hermanns

Wann arbeiten wir am liebsten für Sie?

¤ wenn Corporate Identity ein nicht umgesetztes Fachwort für alle Schreibenden des Unternehmens bleibt.

¤ wenn Broschüren, Flyer, Handbücher, Geschäftsberichte und alle anderen Unternehmenstexte so fehlerhaft sind, dass sich der Leser nach den Regeln der Rechtschreibung und Grammatik sehnt.

¤ wenn der Leser Unternehmenstexte nicht versteht, weil der Verfasser weder adressaten- noch inhaltsorientiert gedacht hat.

¤ wenn die Kundenkorrespondenz durch bürokratische Wendungen auffällt und den Inhalt nur der Verfasser versteht.

¤ wenn Kollegen Mitarbeiterinfos anfangen zu verfluchen, weil sie zu lang und zu unpersönlich geschrieben sind.

¤ und immer dann, wenn Sie Ihre schriftliche Kommunikation optimieren möchten, damit sie allen Ansprüchen gerecht wird.

 

 

 

"Wenige schreiben, wie ein Architekt baut, der zuvor einen Plan entworfen und bis ins einzelne durchdacht hat; vielmehr die meisten nur so, wie man Domino spielt."

 

                                                                            Arthur Schopenhauer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Philologische Unternehmensberatung